Vom 12. - 16. Mai 2021 wird Leipzig Gastgeber des nächsten Internationalen Deutschen Turnfestes sein. Ab sofort haben Vereine die Möglichkeit, sich über das Gymnet zu diesem Highlight anzumelden. Wer sich vorab rund um das IDTF 2021 informieren möchte, kann das am besten mit dem gerade veröffentlichten E-Paper oder unter www.turnfest.de tun. Wir freuen uns schon jetzt, viele WTB-Vereine in Leipzig zu treffen.

Foto: DTB

Foto: DTB

Im Vorfeld der Turn-DM 2020 finden am 4./5. Juni 2020 die Deutschen Meisterschaften Meisterklasse Einzel und Gruppe ebenfalls in der König-Pilsener-ARENA Oberhausen statt. Somit sind die Deutschen Meisterschaften RSG erstmals Bestandteil des Multisport-Events "Die Finals Rhein-Ruhr 2020" und bilden den Auftakt in ein mit sportlichen Highlights gespicktes Wochenende. Infos zum Zeitplan und zu den Tickets

Foto: MinkusImages

Foto: MinkusImages

Im Rahmen des Multisport-Events "Die Finals Rhein-Ruhr 2020" werden die Deutschen Meisterschaften Gerätturnen 2020 am ersten Juni-Wochenende erstmals in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen ausgetragen. Seien Sie live dabei, wenn kurz vor den Olympischen Spielen die deutschen Top-Athleten nicht nur um deutsche Meistertitel, sondern auch um einen Platz im Olympia-Team kämpfen. Ab sofort können Sie sich Tickets und damit die besten Plätze sichern. Alle Infos 

 

Unter dem Titel Finals Rhein-Ruhr 2020 finden vom 4. - 7. Juni 2020 insgesamt 17 Deutsche Meisterschaften in den NRW-Städten Aachen, Düsseldorf, Duisburg, Oberhausen und Neuss statt. Mit dabei drei DTB-Sportarten: Gerätturnen w + m, Rhythmische Sportgymnastik und Parkour. Für die Wettkämpfe im Gerätturnen gibt es schon jetzt Eintritskarten, die unter  www.dtb.de/tickets  bestellt werden können. Schnell sein lohnt sich, um die besten Plätze zu sichern!

Sarah Voss (li) bei der Presskonferenz neben NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (2. v. li)

Sarah Voss (li) bei der Presskonferenz neben NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (2. v. li)

DTB-Präsident Dr. Alfons Hölzl und Turnerin Sarah Voss haben am Dienstag, 28. Januar 2020 bei der Auftakt-Pressekonferenz im Beisein von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sehr positiv auf die Deutschen Meisterschaften, die in diesem Jahr erneut als Multisport-Event ausgetragen werden, geblickt.

Foto: minkusimages/Copyright TSF GmbH

Foto: minkusimages/Copyright TSF GmbH

Es ist die gelungene Verwirklichung eines Traums – in jeder Hinsicht. Das Feuerwerk der Turnkunst hat mit der OPUS Tournee 2020 einen gewaltigen Entwicklungsschritt gemacht. So groß, wie nie zuvor. Ihr musikalisches Konzept ist ein Meilenstein in der Geschichte von Europas erfolgreichster Turnshow und wird sich besonders nachhaltig auf die kommenden Tourneen auswirken.

Manche Dinge ändern sich, manche ändern sich nie. Das Feuerwerk der Turnkunst ist auch in seiner 33. Auflage in gewisser Hinsicht immer noch das, was es vor drei Jahrzehnten war. „Damals haben wir ganz klein angefangen und unseren Vereinen, Mitgliedern und Übungsleiterinnen mit einer damals schon einzigartigen Show für ihren tagtäglichen Einsatz gedankt“, erinnerte sich Heiner Bartling, Präsident des Niedersächsischen Turner-Bundes (NTB) bei der Pressekonferenz am 10.12. in Hannover. 

Stuttgart 2019 Turn-Team Deutschland/Team Germany

Stuttgart 2019 Turn-Team Deutschland/Team Germany

Das Mega-Turn-Event steht in den Startlöchern. Vom 4. - 13. Oktober gehen mehr als 540 Turnerinnen und Turner aus 92 Nationen in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle an die Geräte. An zehn Wettkampftagen fallen 14 Entscheidungen, meist vor komplett ausverkaufter Halle. Für die Männer und Frauen des Turn-Teams Deutschland ist die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 das erklärte Ziel bei ihrer Heim-WM. Das WM-Motto „Neue Zeichen setzen“ verweist auch auf die Präsentation des Turnens in all seinen Facetten im Rahmen der WM.

Die westfälischen Turnerinnen und Turner

Die westfälischen Turnerinnen und Turner

Come together, show your colours! Unter diesem Motto fand nach 2007 vom 7. – 13. Juli 2019 zum zweiten Mal in Dornbirn und Bregenz das größte Breitensportfest der Welt statt mit über 20.000 Teilnehmern aus 69 Nationen. Deutschland war mit 2.200 sportbegeisterten Menschen die zweitgrößte Nation (hinter der Schweiz), darunter fast 100 Turner aus Westfalen.

Du möchtest deine Turnstars bei der Turn-WM vom 4. bis zum 13. Oktober in Stuttgart live erleben, hattest aber noch nicht die Möglichkeit, Tickets zu ergattern? Dann hast du jetzt die Chance dazu! Sei schnell und sichere dir die letzten Tickets für die Turn-WM Stuttgart 2019! Der Verkaufsstart für die letzten Plätze hat begonnen. So sicherst du dir deine WM-Tickets: Online über die Veranstaltungs-Website oder telefonisch unter der 0711/ 28077-277.
 

So viele bewegte Impressionen wie beim Landesturnfest in Hamm gab es noch nie. Denn zum ersten Mal hatte das Presseteam zwei professionelle Mediengestalter im Einsatz, die die Veranstaltung in Bild und Ton festgehalten haben. Das Ergebnis sind viele tolle Videos mit bewegten und bewegenden Eindrücken einer fantastischen Veranstaltung. Werft doch mal einen Blick in die zahlreichen Bewegtbilder. Es lohnt sich!

Tausende von Turnern feierten einen tollen Abschluss

Tausende von Turnern feierten einen tollen Abschluss

Das 4. NRW-Landesturnfest, das im Rahmen von Hamm2019 stattfand, ist nun Geschichte. Schon kurz vor dem tatsächlichen Schlussakt, der Abschlussfeier auf der Showbühne auf dem Markplatz an der Hammer Pauluskirche vor mehreren tausend Besuchern, zogen die Verantwortlichen der ausrichtenden Sportverbände und die Organisatoren der Stadt Hamm zusammen mit den Hauptsponsoren gegenüber der Presse ein sehr positives Fazit der Gesamtveranstaltung „Hamm 2019“.

Der Aktionstag 'Bewegt Älter werden in NRW' , durchgeführt im Rahmen des Landesturnfestes, zog am Samstagvormittag zahlreiche interessierte Turnfestbesucher in das Kurhaus Bad Hamm. Als besonderer Gast konnte Franz Müntefering, Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) für ein Grußwort und einen Vortrag gewonnen werden.

Es muss nicht immer unter Zeitdruck gelaufen werden. Nach diesem Motto fand der Schlösserlauf im Rahmen des Landesturnfestes in Hamm statt. Ohne Zeitmessung, offen für jedermann und auf wunderschöner Strecke präsentierte sich der Lauf, an dem sowohl Walker, Nordic Walker und Läufer aller Altersklassen teilnehmen konnten. An Idylle war die Strecke kaum zu überbieten.

Wer schon einmal beim Turnfest dabei war, kennt ihn, den Turnfestführer. Er begleitet die Turnfestteilnehmer vier Tage lang und bietet alle Informationen rund um die sportliche Großveranstaltung. Welcher Wettkampf findet wann und wo statt? Welche Busse fahren zu den Unterkünften? Welche Veranstaltungen sollte man nicht verpassen und welches Mitmachangebot passt noch gut in den eigenen Zeitplan. Hier geht es zum Download des informativen Begleiters  pdf Festführer LTF 2019 (6.58 MB) .

Vom 19. - 23. Juni 2019 wird Hamm Schauplatz des 4. NRW-Landesturnfestes. Vier Tage erleben die Teilnehmer dann wieder Sport, Shows, Partys und super Mitmachangebote. Wer sich kurzfristig noch anmelden möchte, kann eine Tageskarte vor Ort erwerben und damit eine Menge erleben. Allein die Eröffnungsveranstaltung am Mittwoch hat so einige Highlights zu bieten.

v.li. Gerhard Stiens, Markus Kreuz, Thomas Hunsteger-Petermann, Dennis Kocker, Manfred Hagedorn, Wilfried Braunsdorf

v.li. Gerhard Stiens, Markus Kreuz, Thomas Hunsteger-Petermann, Dennis Kocker, Manfred Hagedorn, Wilfried Braunsdorf

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz berichteten Vertreter der Stadt Hamm und der beteiligten Verbände vom Stand der Vorbereitungen auf Hamm2019 und ihren Erwartungen für das "größte inklusive Sportfest Deutschlands". WTB-Präsident Manfred Hagedorn freut sich auf die vielen Besonderheiten, die diese Sportveranstaltung parat hält.

OPUS - das Werk eines Künstlers - mitreißend und absolut einzigartig. Mit einem komponierten Soundtrack wird die eigens für das Feuerwerk der Turnkunst zusammengestellte Band "The Red Sox Peppers" die Weltklasse-Darbietungen der Artisten, Akrobaten und Turner vom ersten bis zum letzten Akkord erstmals vollständig live begleiten und zu einem Gesamtkunstwerk verschmelzen lassen. Am 2. Januar 2020 gastiert die Show mit zwei Vorstellungen in Bielefeld, am 3. Januar 2020 in Dortmund. Alles Infos und Tickets gibt es unter www.feuerwerkderturnkunst.de.

Wir freuen uns auf 6.000 Aktive in Hamm!

Wir freuen uns auf 6.000 Aktive in Hamm!

Nun ist es offiziell. Nach Ende der einwöchigen Nachmeldefrist, um die einige Vereine gebeten haben, steht das Meldeergebnis der aktiven Turnfestteilnehmer am 4. NRW-Landesturnfest 2019 in Hamm fest. Gut 6.000 aktiveTurner werden vom 19. - 23. Juni 2019 in die Lippestadt reisen. Hinzukommen mindestens 1.000 Helfer und ca. 250 Teilnehmer an der Turnfestakademie. Wir freuen uns auf Euch!

wtb kinderturnen
wtb turnen
wtb gymwelt
DTB
WTB picture

sparkasse